Anästhesiekongress

 

medi-lan Schweiz AG

Mit dem Monitor ANI®V2 die Analgesie des Patienten kontinuierlich beurteilen
Mit dem ANI® V2 offerieren wir Fachpersonen ein nicht-invasives und anwenderfreundliches Monitoringsystem, welches einen kontinuierlichen und zuverlässigen Index für die Nozizeptions- und Antinozizeptionsbehandlungen bietet. Die Monitore von MDoloris benötigen hierzu lediglich ein Elektrokardiogramm (EKG) als Zugangspunkt.

Durch kontinuierliche Messung des parasympathischen Tonus über die respiratorische Sinusarrhythmie wird der perioperative Stress bei Patienten sichtbar gemacht und ermöglicht es dem Fachpersonal, die notwendigen Massnahmen frühzeitig einzuleiten. Das System liefert umfassende Informationen zum Wohlbefinden der Patienten während einer Operation und später im Aufwachraum.

Analgesia Nociception Index Überwachung

Detaillierte Informationen erhalten Sie gerne von unserem Team:

medi-lan Schweiz ag, Hammerstrasse 3 6312 Steinhausen Tel: 041 748 52 00 info@medi-lan.ch